Drucksprüher

(4)
      • 395,00 € 331,93 €

        Code EAN: 5903672755658

        • 246,00 € 206,72 €

          Code EAN: 5903672752275

          • 334,00 € 280,67 €

            Code EAN: 5903672752282

          Drucksprüher - ANWENDUNG


          Drucksprühgeräte werden hauptsächlich zum Besprühen von kleineren Flächen in Kleingärten, Obstbäumen oder Kulturpflanzen verwendet.
          Die Geräte eignen sich hervorragend für allgemeine Sprüharbeiten zum Schutz vor Insekten und Pilzen sowie für die Düngung von Gartenpflanzen und die Bewässerung der Pflanzen (Berieselung). Der richtige Einsatz von Pflanzenschutzmitteln sorgt für ein schönes Aussehen und den Schutz vor Krankheiten.
          Drucksprüher sind unverzichtbare Geräte in jedem Haus mit Garten, können aber auch im Kleingarten, auf dem Feld, im Beet, im Obstgarten, auf dem Balkon oder der Terrasse eingesetzt werden.

           

          Drucksprüher für den garten - Wie wähle ich den Richtigen Typ?

          Sprühgeräte lassen sich in 3 Typen einteilen: große Sprühgeräte mit Tragegurt, kleinere Drucksprüher und ganz kleine Handsprühgeräte.
          Jedes dieser Geräte ist für eine andere Größe der zu besprühenden Fläche ausgelegt.
          Große Sprühgeräte mit Tragegurt eignen sich perfekt zum Besprühen großer Anbauflächen.
          Das genaue Gegenteil sind Handsprühgeräte. Sie sind ideal für die Pflege einzelner Pflanzen in unserem Haus.

          Doch was ist, wenn Sie ein Haus mit einem Garten oder einen Kleingarten haben?
          AGREKOM-Gartensprühgeräte sind perfekt für die Gartenpflege. Die Geräte sind mit einem 19-Liter-Druckbehälter und einer langen Lanze ausgestattet. Dies ermöglicht das Besprühen von Obstbäumen, Sträuchern, Beeten und sogar des Rasens beim Einsatz von Zeckenmitteln. Dieser Gerätetyp erlaubt auch die Arbeit mit einer Sprühpistole. Dadurch wird der gesamte Prozess präziser.

          Der Drucksprüher als Schaumpistole
          Drucksprüher können auch als Aufschäumer für die aktive Schaumreinigung verwendet werden. Damit unser Sprühgerät auch als Aktivschaumgerät arbeiten kann, ist die Montage eines speziellen Schaummoduls erforderlich. Bei der Verwendung als Schaumpistole lohnt es sich auch, die entsprechenden Düsen zu besorgen, die die Schaumdichte erhöhen.